Bisher unveröffentlichtes Material von Ruby Blue

Im Rahmen des Releases von Ruby Blues neuestem Album, Ruby Blue Remasters, hat Roger Fife für mich den Kontakt zu Neil King hergestellt. Neil veröffentlicht mit dem FATEA Magazine ein Fanzine in dem Ruby Blue seinerzeit oft thematisiert wurde und stand in regem Austausch mit den Managern von Ruby Blue (damals Red Flame Records) und […]